Google+ privathaus danner


Privathaus Danner
Gaspoltshofen, OÖ, 2007-08

Das dreigeschossige Haus am Hang wird über ein auf Strassenniveau gelegenes Untergeschoß erschlossen, darüber liegen die Wohnbereiche mit Garten, während Schlaf- und Kinderzimmer sich auf den südwestseitigen Balkon im Obergeschoß hin öffnen.
In den südostseitigen Hang ist ein im Grundriss streng orthogonaler, dreigeschossiger Baukörper hineingeschoben. Diese Bewegung endet im Obergeschoß mit einer hangseitigen Auskragung. Gegeneinander verschränkte Pultdächer vermitteln zwischen den Geschoßen und brechen die Orthogonalität des Grundrisses auf. Eine gefalzte Aluminiumverblechung zieht sich über die Schmalseiten der Fassade und die Pultdächer und vereint damit die einzelnen Volumina.

Konstruktion: Ziegelmassivbau mit hinterlüfteter Aluminiumfassade
Grundstücksfläche        1100m2
Umbauter Raum          950m3
Wohnnutzfläche          180

























bitte scrollleiste verwenden