Google+ kindergarten linz

Kindergarten & Krabbelstube, Tungassingerstrasse, Linz
Planung und Realisierung 2009-2011

//Kontext
Der orthogonale Baukörper steht im Dialog mit dem Bestand der Kirche und des Pfarrzentrums St.Peter aus den späten 1960er Jahren. Seine Formensprache mit tiefen Unterschneidungen sowie dem Farbkonzept unterstreicht die Eigenständigkeit in diesem Kontext.
//Innenräume
Eine durchlaufende Erschliessungsachse verbindet die nordseitigen Personalbereiche und Bewegungsräume mit den südseitigen Gruppenräumen. Diese sind gleichzeitig Begegnungszone und Raumerweiterungen. Um eine größtmögliche visuelle Durchlässigkeit zu schaffen und um Tageslicht ins Innere des Gebäudes zu leiten, sind große Teile der Wände aufgelöst und durch ornamentierte Verglasungen ersetzt. So entstehen abgeschlossene Räume, die über Sichtbezüge mit der Innen- und Aussenanlage verbunden sind.
//Aussenraum
Der Kinder-Garten ist über großzügige, teils überdachte Holzterrrassen angeschlossen.

Die Krabbelstube im Obergeschoß nutzt beschattete Balkone ebenso wie einen nördlich des Gebäudes gelegenen Garten.
Auftraggeber Immobilien Linz GmbH

Statik DI Helmut Schiebel  
Bauphysik TAS Bauphysik   Haustechnik TB DI Grillenberger
Elektrotechnik TB Ing Stiefsohn  
Projektierung & Bauleitung LAWOG

Bruttogeschossfläche 1288m2, Nettonutzfläche 1055m2, Bruttorauminhalt 4578m3

Heizwärmebedarf HWB-ref*=18,4kwh/m2a

Fotos: Kurt Hörbst
Weitere Fotos auf facebook
Bauherrenpreis 2012  Nominierung

























bitte scrollleiste verwenden